Pressemitteilung

Grüne machen sich im Haushalt für Gleichstellung und Vielfalt stark

Queere Zentren bieten Begegnung, Bildung und Beratung für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*- & intergeschlechtliche, queere und asexuelle Personen (LSBTIQA) sowie deren Familien, Angehörige und Multiplikator*innen an. Bisher gab es ein solches Zentrum in Thüringen noch nicht. „Dank bündnisgrünem Einsatz stehen nun 100.000 Euro Landesmittel für ein Queeres Zentrum zusätzlich im Haushalt“, freut sich deshalb Laura Wahl, queerpolitische Sprecherin der …


Kleine Anfrage

Prostitution und Sexarbeit in Thüringen

Am 1. Juli 2017 ist in Deutschland das sogenannte Prostituiertenschutzgesetz in Kraft getreten. Aktuell erarbeitet die Thüringer Landesregierung die Rechtsverordnung für die Ausführung des Prostituiertenschutzgesetzes. Ich frage die Landesregierung: Welche Erkenntnisse liegen der Landesregierung über die Anzahl von Prostituierten/Sexarbeitern beziehungsweise Sexarbeiterinnen in Thüringen vor (bitte jeweils nach Geschlecht [Personenstandseintrag: männlich, weiblich, divers], Lebensalter und Herkunftsland …


Bericht

Fachgespräch zu Prostitution und Sexarbeit

“Wie soll man nach Hause gehen, wenn man kein zu Hause hat?“ fragt Casper Tate vom Netzwerk Trans*Sexworks und macht damit auf die kritische Situation von Sexarbeiter*innen und Prostituierten aufmerksam. Diese wurde durch die Corona-Auflagen noch verschlimmert. In unserem Fachgespräch zu Prostitution und Sexarbeit diskutierte unsere gleichstellungspolitische Sprecherin Laura Wahl mit Mario Zimmermann von der …