Logo der Grünen

Laura Wahl

Laura

Wahl

Abgeordnete im Thüringer Landtag

Stadträtin in Erfurt

Sprecherin für Verkehr, Umwelt, Energie, Naturschutz, Frauen, Gleichstellung, Queerpolitik und Verfassungsfragen, Obfrau im Untersuchungsausschuss politisch motivierte Gewaltkriminalität

Presseartikel

Gemeinden bekommen Geld von Windparks

Freies Wort Suhl | 13.06.2024 | Seite 2 Überraschend bringt die rot-rot-grüne Minderheit das Gesetz durch, mit dem Thüringer Kommunen finanziell an Windkraftanlagen beteiligt werden. ERFURT. Grünen-Politikerin Laura Wahl etwa warb für das Gesetz damit, dass es die regionale Wertschöpfung stärke und die klammen Kassen der Kommunen fülle. Bis zu 200000 Euro pro Jahr an …


Presseartikel

Gemeinden profitieren von Windkraft

Thüringer Allgemeine Erfurter Allgemeine | 13.06.2024 | Seite 1 Beteiligungsgesetz mit den Stimmen der rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen beschlossen. Erfurt. „Mit diesem Gesetz erhalten Kommunen mit Windenergiestandorten nun endlich eine gesicherte finanzielle Ertragsbeteiligung“, sagte die Grünen-Energiepolitikerin Laura Wahl. Das sei ein wichtiger Schritt für mehr Teilhabe an der Energiewende.  


Presseartikel

Karawanskij wirbt um Landtagsmehrheit für neue Bauordnung

Die umweltpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Laura Wahl, monierte, dass die klimaschutzpolitischen Möglichkeiten beim Bauordnungsrecht nur ungenügend ausgeschöpft würden. Es gehe aber auch darum, die Bauordnung auf den Stand der europa- und bundesrechtlichen Vorgaben zu bringen. „Ein kleiner Fortschritt, den der Landtag sicherstellen sollte.“ ➡️ Zum SZ-Artikel vom 11.06.2024 … Bild: congerdesign | pixabay


Presseartikel

Kein Geld aus Windkraft für Bürger: Streit um Gesetz in Thüringen

Durch eine Strompreis-Erlösgutschrift hätten Anwohner eine Direktzahlung erhalten. “Bürgerinnen und Bürger, die berechtigt sind, hätten ihre Stromrechnung hochladen müssen und dann den Betrag, der ihnen zustünde, einfach vom Windbetreiber ausgezahlt bekommen”, erklärt Laura Wahl das Modell. Das hätte man, so Wahl, einfach über eine Plattform bewerkstelligen können. ➡️ Zum MDR-Artikel vom 05.06.2024 … Bild: congerdesign …


Presseartikel

Grüne fordern Solardach für Erfurter Pendler-Parkplatz

„Um die Ziele zu erreichen, muss das Ausbautempo in den nächsten Jahren um das Anderthalbfache steigen“, betont Laura Wahl. Am fehlenden Platz für Solarmodule liege es nicht: Möglichkeiten sieht die Spitzenkandidaten der Grünen für die Stadtratswahl etwa in einer Solar-Überdachung für den P&R-Platz am Ringelberg oder in mehr Solaranlagen auf Gewerbe- und Hausdächern, auch in der Altstadt. Solardächer …


Presseartikel

Erfurter Grüne, CDU und Linke zur Theater-Affäre: Farce und Wahlkampftrick von Bausewein

Die Sondersitzung des Werkausschusses Theater am Mittwochabend erfährt einen heftigen Nachhall: Karola Stange (Linke) und Laura Wahl (Grüne) nennen die Sitzung unabhängig voneinander eine Farce. „Die angebliche Entlastung des Oberbürgermeisters ist eine Nebelkerze“, sagt Niklas Waßmann (CDU) und spricht von einem Wahlkampftrick von Oberbürgermeister Andreas Bausewein (SPD). ➡️ Zum TA-Artikel vom 10.05.2024 …  Bild: congerdesign | pixabay


Presseartikel

Theater-Affäre in Erfurt: Neues Gutachten zu Montavon – Kritik an Stadt hält an

Die Grünen im Erfurter Stadtrat reagierten mit heftiger Kritik an der Informationspolitik der Stadtspitze zu dem zweiten Gutachten. Fraktionssprecherin Laura Wahl sprach vom “Gegenteil lückenloser Transparenz”. Nicht nur, dass die Stadtspitze zuerst die Presse und erst danach den Werksausschuss als Kontrollorgan des Theaterausschusses informiert habe, sei schlechter Stil gewesen. Für die Betroffenen müsse es zudem …


Presseartikel

Grüne lehnen freistehende Einfamilienhäuser in Erfurt ab

„Abgesehen von der Frage, warum überhaupt hochwertige Ackerflächen vor innerstädtischen Verdichtungsflächen wie der Marienhöhe versiegelt werden, geht dieser Entwurf am Wohnraumproblem vorbei“, meint Wahl. „Wenn schon neue Einfamilienhäuser geplant werden, dann bitte möglichst viele auf der verfügbaren Fläche.“ ➡️ Zum TA-Artikel vom 05.05.2024 … Bild: congerdesign | pixabay


Presseartikel

Streit um Windkraft-Gesetz: Bürgerbeteiligung aus Entwurf gestrichen

Thüringens Umweltminister Bernhard Stengele (Grüne) sagte MDR THÜRINGEN dazu: “Die Menschen vor Ort interessiert sehr, welche Vorteile sie von Windkraftanlegen haben.” Das Windenergie-Beteiligungsgesetz wäre “ein wichtiger Beitrag für mehr Akzeptanz der Windenergie in Thüringen.” Aus Sicht der CDU sei das Gesetz zu bürokratisch, die Idee der Bürgerbeteiligung unausgegoren und bringe den Gemeinden Mehrarbeit und den …


Presseartikel

Landtag ändert Verfassung

Im Thüringer Landtag hat man sich am Freitag nach jahrelangem Ringen auf eine Änderung der Verfassung geeinigt. Das Abstimmungsergebnis war knapp. Endlich wurde die Thüringer Verfassung geändert. Darunter fällt beispielsweise die Förderung des Ehrenamtes und die Digitalisierung, denn Gesetze und Rechtsverordnungen sollen in Zukunft auf digitalem Weg verkündet werden können. „Der Weg war steinig“, sagte …