Kleine Anfrage

Umsetzungsstand Drucksache 0823/21 und notwendiges Personal im Garten- und Friedhofsamt

Am 15.11.2022 stellte ich die folgende Anfrage an den Oberbürgermeister: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,mit der Drucksache 0823/21 hat der Stadtrat beschlossen, dass die Stadtverwaltung prüft, aufwelcher Fläche und mit welchem personellen und organisatorischen Aufwand eine städtischeBaumschule etabliert werden könnte. Das Prüfergebnis sollte laut Beschluss bereits vorliegen. Daaktuell auch der 1. Nachtragshaushalt 2023 vorbereitet und beraten …


Presseartikel

Erfurt: Streit um neues Hotel! „OB muss jetzt die Reißleine ziehen“

„Die Verwaltung hat eingeräumt, dass dies potentiell ein gefährlicher Unfallort werden könnte. Zusammenstöße zwischen Radfahrenden und der Straßenbahn oder mit Fußgängerinnen sind aufgrund der komplizierten Lage kaum vermeidbar“, so Wahl weiter. ➡️ Zum THÜRINGEN24-Artikel vom 18.01.2023 … Bild: congerdesign | pixabay


Presseartikel

Sorge vor Unfallort: Grüne wollen Hotel am Löbertor verrücken

„Das Stadtplanungsamt hat die Baukante aus ästhetischen und städtebaulichen Gründen so weit nach vorne gesetzt, dass für eine vernünftige verkehrliche Lösung kein Raum bleibt“, sagt Wahl. „Die Konsequenzen sind ein Beschneiden der Außengastronomie, das Zerschneiden einer eigentlich durchgängig zu führenden Nord-Süd-Radhauptroute und ein potenziell gefährlicher Unfallhotspot.“ ➡️ Zum TLZ-Artikel vom 17.01.2023 … Bild: congerdesign | …


Wie weiter mit dem Bürger*innen-Beteiligungsrat?

2018 wurde in Erfurt der Beteiligungsrat ins Leben gerufen, womit ein innovatives Modell der Bürger*innenbeteiligung umgesetzt werden sollte. Der Beteiligungsrat ist ein ehrenamtliches, beratendes Gremium nach der städtischen Hauptsatzung. Er soll neben Stellungnahmen zu Beteiligungskonzepten Handlungsempfehlungen erarbeiten, um die koordinierte und auf Dialog basierende Bürgerbeteiligung zu verbessern. Der Beteiligungsrat soll Ansprechpartner für die Zivilgesellschaft, die …


Presseartikel

Pilse-Poller am Erfurter Wenigemarkt bekommen Konkurrenz

In Erfurt wird darüber diskutiert, wie der Verkehr am beliebten Platz reduziert werden kann. Neu sind eine drastische und eine Light-Variante. ➡️ Zum TLZ-Artikel vom 13.01.2023 … Bild: congerdesign | pixabay


Pressemitteilung

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert: OB muss beim Parkhaus Löbertor jetzt die Reißleine ziehen

Im öffentlichen Teil des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bau, Umwelt, Klimaschutz und Verkehr hat die Verwaltung am Dienstag in der DS 2178/22 den aktuellen Planungsstand zur Führung der Radroute entlang des neu zu bauenden Komplexes aus Parkhaus und Hotel am Löbertor und den Anschlussstellen vorgestellt. Dazu erklärt Stadträtin Laura Wahl für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: …


Presseartikel

Grüne wollen mehr Erfurter Autostellplätze für Fahrräder nutzen

Die Grünen-Stadträtin Laura Wahl fordert, mehr Autostellplätze für Bike-Ports zum Abstellen von Fahrrädern zu nutzen. ➡️ Zum TA-Artikel vom 07.01.2023 … Bild: congerdesign | pixabay


Presseartikel

14 statt 600: Erfurter Grüne kritisieren fehlende Fahrrad-Stellplätze

Laut Stadtverwaltung sind jedoch nicht alle neuen Stellplätze aufgelistet. Das sei auch wegen aktueller Bauvorhaben derzeit nicht möglich. Fraktionsmitglied Laura Wahl kritisiert, dass somit nicht nachvollzogen werden könne, inwiefern der Radentscheid tatsächlich umgesetzt wird. ➡️ Zum MDR-Artikel vom 05.01.2022 Bild: congerdesign | pixabay


Pressemitteilung

2022 zu wenige Fahrrad-Abstellanlagen in Erfurt errichtet

Mit dem Radentscheid wurde in der Drucksache 0107/21 vom Erfurter Stadtrat das Ziel beschlossen, dass die Stadt Erfurt jährlich 600 zusätzliche Fahrrad-Abstellplätze zu schaffen hat, bis der Bedarf gedeckt ist. Eine Anfrage der Stadträt*innen Laura Wahl und Jasper Robeck (DS 1926/22) zeigt nun, dass dieses Ziel im letzten Jahr weit verfehlt worden ist. Dazu erklärt …


Bericht

Bericht Dezemberstadtrat – Wahl des Finanzdezernenten, Kinderflohmarkt und Sanierungsstau in Kitas

Am Mittwoch, den 14. Dezember,  fand der diesjährige Dezemberstadtrat statt. Auf der Tagesordnung standen insbesondere die Wahl des Finanzdezernenten, unser Antrag zum Kinderflohmarkt und ein Antrag zu alternativen Finanzierungsmodellen zur Abarbeitung des Sanierungsstaus in Erfurter Kindergärten. Im Vorfeld der Sitzung wurden bereits zahlreiche Anträge vertagt. ➡️ Zum vollständigen Bericht …