Veranstaltung

Kippen recyclen – geht das?

Digitaler Austausch mit dem Verein TobaCycle sowie dem BUND Thüringen, 20.07.2021 ab 20 Uhr Gäste: Robert Bednarsky (Landesvorsitzender des BUND Thüringen e. V.), Mario Merella (1. Vorsitzender vom TobaCycle e. V.) Moderation: Laura Wahl (Abgeordnete im Thüringer Landtag) __________ Achtlos weggeworfene Kippen sind eine enorme Belastung für die Umwelt, kommunale Entsorgungsunternehmen sowie unser aller Gesundheit. Teils …


Kippen recyclen – geht das?

Digitaler Austausch mit dem Verein TobaCycle, 20.07.2021 ab 20 Uhr Gäste: Robert Bednarsky (Landesvorsitzender des BUND Thüringen e. V.), Mario Merella (1. Vorsitzender vom TobaCycle e. V.) Moderation: Laura Wahl (Abgeordnete im Thüringer Landtag) __________ Achtlos weggeworfene Kippen sind eine enorme Belastung für die Umwelt, kommunale Entsorgungsunternehmen sowie unser aller Gesundheit. Teils hochgiftige Inhaltsstoffe in den …


Kleine Anfrage

Gewässer-Verunreinigungen durch einen Gülle-Unfall bei Anrode im Unstrut-Hainich-Kreis

Am 11.03.2021 wurde bekannt, dass aus einem Schweinemastbetrieb in Anrode (Unstrut-Hainich-Kreis) aufgrund eines undichten Güllebeckens mehrere tausend Liter Gülle in die Bachläufe des Schildbachs und der Luhne bis hin zur Unstrut geflossen sind. In der Folge der Verunreinigung kam es in den Gewässern zu einem Fischsterben (Quelle: Online-Artikel in der „Thüringer Allgemeinen“ vom 11.03.2021 (https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/muehlhausen/bachlaeufe-bei-anrode-verunreinigt-id231774577.html). …


Rede

Wassermangel und Dürre durch eine konsequente Klimaschutzpolitik vorbeugen

02.07.2021 „Klimaschutz ist kein nice-to-have! Es darf kein Weiter so geben! Mit dem Antrag wollen wir einen Punkt setzen, dass wir uns in Thüringen diesen Herausforderungen im Interesse des Schutzes von Mensch & Natur stellen.“   Frau Präsidentin, liebe Kolleginnen und Kollegen, durch die drei aufeinander folgenden Dürrejahre sind die Auswirkungen der Klimakrise auch für …


Pressemitteilung

Unsere Umwelt ist kein Aschenbecher

Landtagsabgeordnete Wahl lädt zum gemeinsamen Clean-up in Gera Bereits im vergangenen Jahr hat die grüne Landtagsabgeordnete Laura Wahl im Rahmen einiger Clean-ups darauf aufmerksam gemacht, welche Probleme durch das achtlose Wegwerfen von gerauchten Zigaretten entstehen. Am 22. Mai möchte sie erneut aktiv sein und lädt herzlich dazu ein, sich an der Aktion zu beteiligen sowie …


Kleine Anfrage

Umsetzung der EU-Nitratrichtlinie durch die Landesdüngeverordnung

Mit der am 1.1.2021 in Kraft getretenen novellierten Thüringer Düngeverordnung (ThürDüV) wurde die vom Bundesrat im September 2020 beschlossene „Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Ausweisung von mit Nitrat belasteten und eutrophierten Gebieten“ (AVV GeA) und die EU-Nitratrichtlinie landesrechtlich umgesetzt. Mit der AVV GeA wurde ein bundeseinheitliches Berechnungsmodell zur Ausweisung der Nitratkulisse festgelegt. Dadurch ist der Anteil der …


Pressemitteilung

Klimaschutzaktion – Bündnisgrüne Stadtratsfraktion ruft zur Teilnahme an Earth Hour auf

25. März 2021 Am 27. März um 20:30 Uhr findet wieder weltweit die Klimaschutzaktion EARTH HOUR statt. Als globales Zeichen für den Klimaschutz stellen Kommunen, Unternehmen und Privatpersonen für eine Stunde das Licht aus. Initiiert durch den WWF ist die Earth Hour eine der größten weltweiten Klima- und Umweltschutzaktionen, die 2007 in Australien ins Leben …


Kleine Anfrage

Spannungsfeld zwischen Denkmalschutz und Klimaschutz

Gemäß des Thüringer Klimagesetzes soll der Energiebedarf bis 2040 zu 100% aus Erneuerbaren Energien (EE) gedeckt und die Treibhausgasemissionen um 80% gesenkt werden. Zur Erreichung dieser Ziele müssen der Gebäudebestand energetisch saniert und die erneuerbaren Energieträger massiv ausgebaut werden. Vor allem im Bereich der Bestandsgebäude kann es dabei immer wieder zu Konflikten zwischen Klimaschutz und …


Pressemitteilung

Kleine Anfrage zur Situation der Straßenbäume in Thüringen weist Problemlagen auf

Eine Kleine Anfrage von Laura Wahl, umwelt- und mobilitätspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen zeigt auf, dass Straßenbäume in Thüringen bislang eher halbherzig betreut werden. Eine Besserung könnte im gerade im Aufbau befindlichen Baumkataster liegen, das laut Antwort der Landesregierung bereits 70 Prozent der 193.000 Thüringer Straßenbäume an Bundes- und Landesstraßen enthält und bis …


Pressemitteilung

Qualifizierte Verbesserung zum Schutz des Hamsters erreicht

Zum heute verabschiedeten Kabinettsbeschluss „Feldmauskalamität 2020 in Thüringen“ erklärt Laura Wahl, naturschutzpolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag: „Die Abwägung zwischen Artenschutzinteressen und landwirtschaftlichen Interessen ist nicht immer einfach. Der heute im Kabinett gefasste Beschluss zeigt, dass die intensive Auseinandersetzung mit den verschiedenen Interessen wichtig war, um einen guten Kompromiss zu …