Logo der Grünen

Laura Wahl

Laura

Wahl

Abgeordnete im Thüringer Landtag

Stadträtin in Erfurt

Sprecherin für Verkehr, Umwelt, Energie, Naturschutz, Frauen, Gleichstellung, Queerpolitik und Verfassungsfragen

Bericht

AUTOKORREKTUR | Lesung und Gespräch mit der Autorin Katja Diehl

Ca. 30 Besucher*innen lauschten Katja Diehl am vergangenen Montag als sie aus ihrem Bestseller AUTOKORREKTUR vorlas. Im Anschluss an die Lesung, in der die Autorin vor allem auf die Themen gerechte und inklusive Mobilität für alle einging, entwickelte sich eine interessante Diskussion rund um das Thema Mobilität in Jena, Thüringen und darüber hinaus. Denn Mobilität …


Bericht

Rückblick zur Sommertour THÜRINGEN erFAHREN

Mit dem Ende der Parlamentsferien endete auch meine Sommertour mit dem Schwerpunkt Mobilität. Im Rahmen dieser habe ich – größtenteils mit dem 9-Euro-Ticket – THÜRINGEN erFAHREN. Der Auftakt fand in Weimar statt, wo ich mehr über den lokalen Lastenradverleih WeLa erfahren habe und selbst eine Runde drehen durfte (Ihr möchtet das sehen? Dann werft einen …


Bericht

Unbekanntes Moor in Gera fast ausgetrocknet

Das Geraer Moor ist fast ausgetrocknet. Dabei könnte das Mikroklima viel Kohlendioxid speichern – als Baustein im Kampf gegen den Klimawandeln. ➡️ Zum MDR-Beitrag vom 03.07.2022 …


Bericht

Moorwanderung im Geraer Stadtwald

Vielen Geraer*innen ist nicht bekannt, dass es in ihrem Stadtwald ein Moor gibt. Aus diesem Grund habe ich als umweltpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion vergangenen Samstag zur “Exkursion” im Geraer Stadtwald geladen. Mit dabei war Georg Pagel, Biologe aus Gera. Der Experte hat uns während der von ihm geführten Wanderung viele spannende Einblicke in das …


Bericht

Windstreit: CDU legt eigenes Energiekonzept vor

Eigentlich hatten sich Regierung und CDU beim Thema Windkraft aufeinander zu bewegt und eine Einigung gefunden. Doch jetzt haben die Christdemokraten ein eigenes Positionspapier zum Thema vorgelegt. ➡ Zum MDR-Beitrag vom 23.06.2022 … Bild: Hans Braxmeier | Pixabay


Bericht

Bericht zum Kongress „WIR SIND UNSCHLAGBAR – Häusliche Gewalt: Situation, Schutzkonzepte, Prävention“

Die weitere Zunahme der Anzahl von polizeilich registrierten Fällen häuslicher Gewalt im zweiten Jahr der Pandemie zeigt, dass sich die prekäre Lage von Betroffenen weiter zuspitzt. Im vergangenen Jahr wurden deutschlandweit insgesamt 160.921 Opfer polizeilich registriert. Das entspricht einem Anstieg von fast 1,3 Prozent gegenüber dem Jahr 2020. Die Gründe für diesen Zuwachs sind vielschichtig, …


Bericht

Klima – Krisen – Kommunikation | Vortrag und Austausch mit Klimaforscher Dr. Karsten Haustein in Jena und Erfurt

Auch in Erfurt und in Thüringen schreitet die Klimakrise unaufhaltsam voran. Wir sind dabei gefordert, auf den verschiedenen Ebenen Wege zu ihrer Bewältigung zu finden. Das Team des Klimaentscheids Erfurt hat daher im KlimaPavillon kommunale und regionale Perspektiven auf den Umgang mit der Klimakrise vorgestellt sowie über den Verlauf des anstehenden Bürgerbegehrens informiert. Im zweiten …


Bericht

Queerfeministischer Stadtrundgang in Gera

Am 3. Mai habe ich, mit Unterstützung von der Grünen Jugend Gera sowie dem neu gegründeten Feministischen Kollektiv (FemKo Gera), in Gera zum queerfeministischen Stadtrundgang geladen, an welchem sich etwa 20 Interessierte beteiligt haben. Gemeinsam haben wir eine Reihe von queeren und feministischen Orten, Safe Spaces sowie Anlaufstellen besucht. Stationen sind gewesen: Anna-Schneider-Weg: Luis Schäfer, …


Bericht

Expert*innengespräch Carsharing und nachhaltige Mobilität in Gera

Am Mittwoch, den 6. April, haben wir uns im Alten Wannenbad in der Geraer Häselburg zum Expert*innengespräch “Carsharing und nachhaltige Mobilität in Gera” zusammengefunden, zu welchem ich als verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag eingeladen habe. Weitere Experten in dieser Runde sind gewesen: Nils Fröhlich (Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Gera), Gilbert Weise …


Bericht

Lesung und Gespräch zum Buch “Das Patriarchat der Dinge”

Am Mittwoch den 23. März fand eine Lesung mit Rebbeka Endler zu ihrem Buch “Das Patriarchat der Dinge” in Kooperation mit dem Frauenzentrum Erfurt und der Heinrich-Böll-Stiftung in der kleinen Synagoge statt. Während der Lesung und der anschließenden Diskussionsrunde sprachen wir über das patriarchale Design, das leider in allen erdenklichen Bereichen unseres Lebens immer noch …